City Aparthotels in Potsdam

Potsdam - Die Stadt der Schlösser

Die brandenburgische Landeshauptstadt gehört zweifelsohne zu den schönsten Städten Deutschlands. Reizvoll gelegen in einer Kulturlandschaft mit Schlössern und historischen Parkanlagen. Potsdam ist zu einem beliebten Reiseziel geworden. Die Besucher können hier zwölf Schlösser erkunden. Daneben hat Potsdam und das Umland aber auch viele andere kulturelle Höhepunkte zu bieten. Viele Hotels und Aparthotels in Potsdam verwöhnen ihre Gäste.

Empfehlungen für ein Apartment-Hotel im Zentrum von Potsdam

Das kleine Apartmenthotel im Holländerhaus

Harald Dieckmann
Kurfürstenstrasse 15, 14467 Potsdam

Telefon: +49 (0) 331 . 279 110   |   Fax: +49 (0) 331 . 279 111
E-Mail: hollaenderhaus@potsdam.de
Internet: www.hollaenderhaus.potsdam.de

Betreiben oder kennen Sie ein schönes Aparthotel, dann schreiben Sie uns.

Sehenswürdigkeiten

Natürlich muss bei einem Besuch in Potsdam das Schloss Sanssouci mit Orangerie und das Schloss Cecilienhof besucht werden. Daneben sind auch die historischen Wohnviertel, die Russische Kolonie Alexandria, das Holländische Viertel und das böhmische Weberviertel sehenswert. Selbstverständlich darf bei der Erkundung von Potsdam die älteste Filmstadt Europas, der Filmpark Babelsberg, nicht fehlen.

Essen und Trinken

Die kulinarischen Angebote Potsdams reichen von romantischen Straßencafés, noblen Fischgaststätten, Pizzerien, italienischen Eisläden, gemütlichen Szene-Kneipen bis zu italienischen, anatolischen, französischen und griechischen Restaurants. Natürlich ist die märkische Küche vertreten. Ein besonderes Angebot sind die Spezialitäten der mittelalterlichen Küche. Für Liebhaber einer exzellenten Gourmetküche ist das Restaurant „Friedrich Wilhelm” oder das Restaurant Drachenhaus in Sanssouci empfehlenswert.

Shopping in Potsdam

Die Einkaufsmöglichkeiten in Potsdam sind sehr vielfältig. Man kann hier ganz leicht shoppen und bummeln durch die barocke Potsdamer Altstadt und das Zentrum Babelsberg. Rund um die Brandenburger Straße befinden sich viele Geschäfte und auch moderne Passagen in reizvollen, alten Innenhöfen. Im Holländischen Viertel reihen sich Galerien, exklusive Boutiquen, Szenekneipen und Restaurants aneinander.

Aktivitäten

Das Umland von Potsdam bietet viel Erholung an den Seen und in den Wäldern Brandenburgs. Auf und an den Havelseen kann der begeisterte Wassersportler seinem Hobby frönen. Daneben besteht die Möglichkeit das Land auch hoch zu Ross zu entdecken. In den unterschiedlichsten Wellness Oasen der Stadt, im Hotel oder Aparthotel, kann man sich dann entspannen und richtig verwöhnen lassen.

Nachtleben

Der Abend kann mit einem abwechslungsreichen Kulturangebot begonnen werden. Neben einem Theaterbesuch kann auch ein klassisches Konzert in einem Schloss, einer Kirche oder Kloster genossen werden. Reizvoll kann auch ein Besuch in der Spielbank Joker's Garden am Neuen Lustgarten sein. Im Anschluss daran kann der Gewinn oder auch Verlust in einer der unzähligen Bars und Kneipen begossen werden.

Bildquellen

Karl-Heinz Liebisch - Pixelio, Manfred - Pixelio, Thomas Scholz - Pixelio

Diese Seite verwendet Cookies. Sind Sie damit einverstanden? Weiterlesen …