City Aparthotels in Frankfurt/Main

Frankfurt - die kleinste Metropole der Welt

Die größte Stadt Hessens ist schon seit dem Mittelalter ein wichtiges wirtschaftliches Zentrum Deutschlands. Während des Zweiten Weltkrieges wurde der größte Teil der Altstadt zerstört. Es entstand hier die erste Hochhausstadt. Heute ist Frankfurt der wichtigste Finanzplatz Deutschlands, Messe- und Kulturstadt und Tourismuszentrum. In Frankfurt stehen viele Unterkünfte wie Sternhotels und Aparthotels bereit.

Empfehlungen für ein Apartment-Hotel im Zentrum von Frankfurt/Main

Ameron Die Welle Frankfurt

Leerbachstr. 7, 60322 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0) 69 . 697 619 00   |   Fax: +49 (0) 69 . 697 619 10
E-Mail: info@amerondiewelle.com
Internet: www.amerondiewelle.com

Adina Apartment Hotel Frankfurt

Wilhelm-Leuschner-Str. 6, 60329 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0) 69 . 247 47 40   |   Fax: +49 (0) 69 . 474 745 99
E-Mail: afra@adina.eu
Internet: www.adina.de.com/adina-apartment-hotel-frankfurt/home

Betreiben oder kennen Sie ein schönes Aparthotel, dann schreiben Sie uns.

Sehenswürdigkeiten

Die Stadt der Hochhäuser beherbergt aber auch viele historische Bauten. Natürlich ist der Main-Tower und Messeturm ein absolutes Muss. Daneben ist aber auch der Dom, die Liebfrauenkirche, das Karmeliterkloster, der Römer, Bolongaropalast mit einer einzigartigen Porzellansammlung sehenswert. Auch das Geburtshaus von Goethe und der Goetheturm als Aussichtsturm sollte besucht werden.

Essen und Trinken

Typisch für die Frankfurter Küche sind Rippsche mit Kraut, Handkas mit Musik und natürlich darf der Ebbelwoi nicht fehlen. Neben einer bodenständigen regionalen Küche findet man in Frankfurt natürlich auch eine große Auswahl gutbürgerlicher Speisen und internationaler Spezialitäten. Auch Feinschmecker kommen hier auf ihre Kosten. Das Tiger-Restaurant im Tigerpalast oder auch das Zarges sind eine Empfehlung.

Shopping

Im Zentrum von der Zeil bis zur Hauptwache und Konstablerwache erstreckt sich das umsatzstärkste Einkaufsviertel Deutschlands. Am Eingang der Zeil findet man das größte Einkaufszentrum Deutschlands "MyZeil". Auf dem Opernplatz und in der Goethestraße sind internationale Luxusdesigner vertreten. In den Stadtvierteln Bornheim, Bodenheim und Sachsenhausen findet man Läden junger Designer.

Aktivitäten

Die Stadt Frankfurt hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Wer es ruhiger mag, kann Spaziergänge in den unzähligen Parks oder am Mainufer unternehmen. Daneben bestehen aber auch verschiedene Sportmöglichkeiten wie Golfen, Tennis. Erlebnisbäder wie das Panoramabad oder die Titus Thermen versprechen Spaß pur. Zum anschließenden Entspannen stehen Wellnessoasen in der Stadt und im Aparthotel zur Verfügung.

Nachtleben

Frankfurt hat kulturell einiges zu bieten. Neben dem Schauspielhaus und der Oper bieten noch verschiedene Frankfurter Bühnen ein abwechslungsreiches Programm an. Im Anschluss daran kann man den Tag dann in eleganten Bars oder Clubs ausklingen lassen. In der Innenstadt Frankfurts findet man die exklusivsten Clubs der Stadt wie das Living XXL im Basement der Europäischen Zentralbank oder auch die Bar 2nd Loungeim Eurotheum neben dem Main-Tower.

Fotoquellen

terramara - Pixelio, Daniel Gast - Pixelio, Sarah C. - Pixelio

Diese Seite verwendet Cookies. Sind Sie damit einverstanden? Weiterlesen …